Klaus John

betreibt seit 1985 seine eigene Naturheilpraxis und absolvierte seine Ausbildung in Transpersonaler Psychologie mit Abschluss 1990 bei Stanislav Grof in Kalifornien, USA. Er leitet Workshops und Einzelsitzungen mit Holotropem Atmen seit 1988. Die Motivation zum Heilberuf waren die Beschäftigung mit transpersonaler Psychologie und eigene Forschungsansätze mit Hypnose zur Erkundung der Topographie des Unbewussten.

Seit 1990
studierte er Farbtherapie bei Douglas Leber und schreibt eigene Computerprogramme zum
Thema Elektroakupunktur, Medikamententest, Farbtherapie und Auraanalyse.

www.klaus-john.de

Video 2014 – fehlt noch

+++2012 ++ teil 1 +++

 

 

+++2012 ++ teil 2 +++

 

Schreibe einen Kommentar