Konsum von psychoaktiven Substanzen – Risikoko & vitale Gefährdung – Dr. med. Gernot Rücker

gernot-ruecker-150Auf Großveranstaltungen kommt es häufig zum gemischten, unselektierten Konsum psychoaktiver Substanzen. Bestimmte Stoffe neigen hierbei dazu, Bewusstsein, Atmung oder Kreislauf dermaßen zu beeinträchtigen, dass der Konsument sich der Lebensgefahr aussetzt. Der Vortrag gibt eine Übersicht, welche Substanzen derzeit  relevant sind, welche regelhaft mit hohem Risiko behaftet sind und wann medizinisch eingegriffen werden muss, um Gefährdung abzuwenden.

Dr. med. Gernot Rücker arbeitet an der Universitätsmedizin Rostock als Oberarzt der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie und Intensivtherapie im Bereich Notfallmedizin und Simulation. Der Buchautor und mehrfache Preisträger in Lehre und Forschung leitet dort die Arbeitsgruppe notfallmedizinische Forschung. Seit mehreren Jahren untersucht er neben anderen Projekten den Konsum psychoaktiver Substanzen auf Großveranstaltungen unter dem Aspekt der notfallmedizinischen Versorgung.
keien Video Doku auf Grund von nicht zu veröffentlichen Daten im Vortrag

 

Konsum von psychoaktiven Substanzen – Risikokonstellationen für vitale Gefährdung – Dr. med. Gernot Rücker